Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Immobilienbewertung und Einschätzung

Sie suchen einen Experten für eine Immobilienbewertung? Wir haben 21.075 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.307 eingetragene Fachkräfte

85.238 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Immobilienbewertung und Einschätzung

Sie benötigen eine Immobilienbewertung? Wilio hilft Ihnen bei der Suche nach Qualitätsexperten im Bereich Immobilien, der Erstellung einer Fotodokumentation des Ist-Zustands und der Erstellung eines Gutachtens. Der Preis für die Wertermittlung von Immobilien richtet sich in der Regel nach dem Leistungsumfang. Weitere Informationen zu den Dienstleistungen: Verwaltungsgebühren, Beratungen, Erstellung eines Gutachtens in mehreren Exemplaren, erstellt durch einen unserer 21.075 Bauleiter in der angegebenen Kategorie

Siehe auch:Preis

32.307 eingetragene Fachkräfte

85.238 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Expertenurteil der Immobilien Bewertung und Preis Egal, ob Sie ein Haus kaufen oder eine Hypothek zurückzahlen, Bewertung ist ein erheblicher Schritt in diesem Prozess. Lesen Sie mehr und erfahren Sie mehr darüber, was eine Bewertung beinhaltet, da es funktioniert, wie viel es kostet und was nach dem Ergebnis getan werden muss. Was ist die Bewertung? Die Bewertung ist der geschätzte Wert des Hauses, das vom Hindernis an die Immobilien und seinen Vergleich mit kürzlich verkauften Häusern bezeichnet wird, um den Wert zu schätzen. Bevor Sie den Kauf des Kaufs, des Umsatzes oder der Refinanzierung des Hauses beenden, ist es erforderlich, die Bewertung des Hauses zu starten, aus dem das häufigste die Bewertung ist, die eine Schätzung des Wertes des betreffenden Hauses ist. Bewertungsergebnisse bestimmen den Betrag, den der Hypothekengutgeber für das Eigentum leihen kann. Bei der Kauftransaktion schützt die Überprüfung des Käufers vor der Zahlung mehr als den Wert des Hauses. Bei der Kauf- und Refinanzierung verhindert der Darlehensanbieter, dass der Eigentümer des Hauses mehr Geld als sein Wert bietet. Immobilienbewertung und Hausuntersuchung Obwohl beide vor dem Kauf eines Hauses vorgenommen werden, müssen mehrere Unterschiede zwischen Bewertung und Inspektion verstanden werden. Für einen von ihnen erfordert ein Darlehensanbieterbewertung des Hauses, während die Inspektion des Hauses empfohlen wird, aber nicht obligatorisch ist. Aus diesem Grund sind Sie dafür verantwortlich, dass der Hausinspektor und die Kontrolle der Planung von Hausspeichern zu finden. Inzwischen plant der Gläubiger Ihre Bewertung für Sie. Ein weiterer Unterschied zwischen diesen beiden Akten ist ihr Zweck. Die Bewertung ermittelt den Preis des Hauses, während die Inspektion ihren Status wertet. Infolgedessen sind ihre Prozesse anders. Einfach ausgedrückt, die Hausinspektion wird sich mehr auf die Funktionsteile des Hauses konzentrieren und mit speziellen Geräten die Verwendung von Problemen finden, die das bloße Auge nicht sehen. Die Bewertung bezieht sich auf mehr Haarkontrolle und beinhaltet die Forschung für ähnlich, kürzlich verkaufte Zuhause in diesem Bereich. Diese Häuser werden verglichen. Wer züngt das Haus? Reviews führt einen lizenzierten Experten eines Dritten, der keine Verbindung zum Käufer, Verkäufer oder Gläubiger hat. Daher können alle Parteien sicher sein, dass der ausgewiesene Marktwert fair, unparteiisch und ohne Einfluss davon ist, dass er davon profitieren könnte. Der Gläubiger bestellt normalerweise die Bewertung, der Kreditnehmer ist jedoch derjenige, der normalerweise bezahlt wird. Die Bewertungsgebühr ist ein anfänglicher, abgeschlossener Aufwand, der nicht zurückgegeben wird, wenn eine der Parteien nicht zum Verkauf steht. Wie hoch ist das Hausrat? Die meisten Schätzungen kosten ungefähr 100-200 Euro für ein Apartment, und die Preise für Schätzungen für das Haus starten ungefähr 300 EUR. Die Bewertungskosten hängen jedoch von mehreren Faktoren ab, darunter: - Hausgröße. - Hausart - Ort - Immobilienstatus - Arbeitsmöglichkeiten und Zeit, die benötigt werden Diese Faktoren beeinflussen Zeit, Bemühungen und Arbeiten, die mit der Beurteilung verbunden sind, was letztendlich den Preis beeinflusst, den der Kreditnehmer bezahlt. Zum Beispiel hat ein größeres Haus oder ein anderes Eigentum mit mehreren Einheiten mehr Platz zum Ablauf und Auswerten. Wenn es ein Haus in einem abgelegenen Bereich gibt, und nichts herum ist, kann es schwierig sein, ein anderes Haus in diesem Bereich zu finden, mit dem er verglichen werden kann. Dies kann eine tiefere Forschung und damit mehr Zeit erfordern. Wie lange dauert das Hausbewertung? Der Prozess Schritt für Schritt Im Allgemeinen kann der Evaluierungsprozess vom Datum des Überprüfungsdatums in die Evaluierungsnachricht in eine Woche oder mehr dauern. Bevor der Kreditgeber eine neue Immobilie bestellen kann, müssen Sie ein Angebot einreichen, lassen Sie es den Kaufvertrag annehmen und unterschreiben. Dann kann der Bewertungsvorgang beginnen. 1. Ihr Gläubiger bestellt die Bewertung Dieser Prozess beginnt mit der Bestellung einer Bewertung. Nach der Bestellung kann das Urteil ein Experte für die Inspektion des Hauses kommen. 2. Besuchen Sie den Experten Je nach Art des Darlehens, den Sie erhalten, prüft der Experte bestimmte Teile des Hauses. Es wird das Haus durchsuchen, um seine Eigenschaften zu bewerten, um herauszufinden, ob die Wärme- und Elektrizität ordnungsgemäß funktionieren und keine Sicherheitsprobleme haben. Bestimmte Darlehen können spezifischere Bewertungskriterien haben als andere. Viele der Probleme, die während der Beurteilung gefunden werden, müssen gelöst werden, bevor der Käufer sich bewegt. Hier werden einige Bewertungskriterien für verschiedene Darlehen erwähnt. 3. Der Experte erstellt eine Nachricht Wenn ein Experte die Kontrolle absolviert, ermitteln die Faktoren, die ihm helfen, den fairen Marktwert des Hauses zu ermitteln. Erstellt eine Nachricht, die eine detaillierte Beschreibung der Immobilie enthalten sollte, einschließlich des Zustands und der grundlegenden und einzigartigen Funktionen. Dieser Bericht enthält möglicherweise auch allgemeine Marktdaten und Hausplatzierung, andere Immobilien, die zum Vergleich, unterstützt Informationen zu erfahrenen Erkenntnissen und der endgültigen Bewertung. Sie erhalten eine Kopie der Nachricht für Ihren eigenen Bedarf. Wenn die Immobilie bei oder über dem Kaufpreis bewertet wird, wird das Darlehen auf herkömmliche Weise verarbeitet. Wenn die Immobilie niedriger als ein vereinbarter Kaufpreis geschätzt wird, muss es weitere Schritte unternehmen, da der Gläubiger nicht mehr Geld als der Wert des Hauses leihen kann. Sie können erfahren, was Sie tun können, um diesen Artikel zu sehen. 4. Die Bedingungen Ihres Darlehens sind geschlossen Nach der Beurteilung und der offiziellen Ermittlung des Kaufpreises (Fortsetzung oder im Wiederverhandlungsprozess) wird der Gläubiger die Bedingungen für das Darlehen abschließen. Sie erhalten die endgültigen Informationen, die Ihre Einlagen- und Endkosten sowie Ihre Hypothekenbedingungen beschreiben und schließlich den Kreditvertrag schließen. Wenn alles wie zu viel Probleme anhört, kann es einen Weg geben, diesen Prozess vollständig zu umgehen, aber es passiert jedoch nicht oft. In einigen seltenen Fällen ist es möglich, den Bewertungsvorgang zu überspringen und die Ausnahme zu verwenden. Es sei darauf hingewiesen, dass dank Covid-19 eine weitere Flexibilität zusammen mit Sicherheitsmaßnahmen besteht. Nach welcher Zeit ist die anwendbare Expertenmeinung? Die inländische Meinung ist in der Regel für 3 Monate anwendbar. Wenn Sie Ihr Haus nicht zu diesem Zeitpunkt verkaufen, müssen Sie eine weitere Bewertung erstellen. Einige Leute können die Erweiterung der Gültigkeit gewährt werden, jedoch nur unter bestimmten Umständen und nur, wenn sie dazu berechtigt sind. Die Bewertung hat ein kurzes Leben, weil sie die Marktbedingungen ändern. Der Umsatz nach Hause 6 Monate kann sich in den letzten Monaten drastisch unterscheiden, insbesondere wenn der Immobilienmarkt instabil ist. Was suchen sie nach Experten? Home Rating Checkliste. Die Rolle eines Gutachters besteht darin, einen Fair-Fair-Wert von Immobilien zuzuweisen. Um es zu tun, muss er bestimmte Dinge suchen, die den Preis beeinflussen können oder die Entscheidung eines Gläubigers, Ihnen Geld an das Haus zu leihen können. Diese schließen ein: - Sicherheit. - strukturelle Integrität des Hauses - Hausstatus. - Wiederaufbau oder Renovierung - sichtbare Nachteile. - Alle vom Kreditgeber festgelegten Bedingungen Experten können alle erforderlichen Prüfungen bestellen, z. B. Dachsteuerung, Schädlinge oder Wasser, wenn Anhaltspotentialprobleme vorhanden sind. Wenn die Bedingungen, die nicht den Anforderungen der Kreditgeber entsprechen, werden bei der Bewertung oder Inspektion gefunden, müssen sie für die Transaktion repariert werden. Außerhalb Checkliste Hier sind ein paar Dinge ein fachkundiger Feuerzeug an der Außenseite des Hauses: - Gesamtfläche oder Erwerb Ihres Eigentums - der Zustand des Daches und der Grundlagen - der Zustand des Schornsteins - Status und Art der Auffahrt - Kabel - Geländeanpassungsqualität - Poolbedingung, wenn Teil - Garagentyp. - strukturelle Integrität des Hauses Innen-Checkliste Bei der Inspektion der inneren Teile des Hauses ist es notwendig, herauszufinden, dass der Experte der Obrets diese Dinge ist: - Größe des Wohnbereichs - Anzahl der Badezimmer und Zimmer - HVAC-Funktionssystem - Art des Kellers, Keller - Eingebaute Geräte - Blei- oder Schaumfarbe - Qualität der elektrischen Verteilung und Wasserleitungen - Material und Bedingungen für Wände, Böden und Fenster - potenzielle Anzeichen von Ameisen oder Schädlingen - energieeffiziente Funktionen - Allgemeine Wartung des Hauses - dauerhafte Verbesserungen Denken Sie daran, dass der Experte nicht in Ihrer Beurteilung bewegliche Elemente berücksichtigt wird. Alles, was nicht angeschlossen ist, gilt als persönliches Eigentum, das Sie mitnehmen können, wenn Sie sich bewegen. Es ist nicht als Teil der Immobilie in Betracht gezogen. Es gibt auch mehrere Räume, die den Experten aus der Messung von Wohnraum oder Anzahl der Räume ausschließen können. Zum Beispiel sind Keller und Garagen in der Regel nicht im Haus und das Zimmer enthalten, und das Zimmer muss ein Kabinett und ein Fenster haben, das ein Zimmer betrachtet werden. Wenn Sie ein Darlehen planen, müssen Sie vor dem Abschluss viele Korrekturen ausfüllen. Es wirkt sich auf den Käufer und den Verkäufer aus, da der Darlehensprozess auf dem Haus nicht vollständig vorrücken kann, bis mehrere Vorrichtungen abgeschlossen sind. Lassen Sie uns zeigen, was alles aufnehmen kann: - freiliegende Bodenplatten und Wandstifte müssen gesichert sein - Peeling-Farben, insbesondere Blei-basierte Farben, müssen abgekratzt und nanovo lackiert werden - Wasserschaden müssen gelöst werden, einschließlich aller Probleme mit Wasserversorgung, Dach oder Grundlagen, die Beschädigungen verursacht haben - Öffnungen auf Dach oder Fliesen müssen repariert werden - Beschädigung der Einfahrt oder des Bürgersteigs muss aufgetragen werden - Auslass auf 10 Meter von der Wasserquelle, die nur einen herkömmlichen Stecker mit zwei Spitzen aufweist - Ein geerdeter Stecker oder GFI-Buchse muss für Badezimmer, Küche, Garage und überall dort installiert sein, wo Sie eine Steckdose benötigen. Neben kompetenten Beurteilungen haben inländische Inspektionen ihre eigenen Standards an akzeptablen Inlandsbedingungen. Neben den Standardanforderungen für die Kreditwürdigkeit erfordert die inländische Bewertung: - Reinigen Sie Trinkwasser, Warmwasserbereiter und Kanalisation - Strom, Heizung und Klimaanlage - Schallisolierung - eine gesunde Basis - Kontrolle von Ameisen und Schädlingen - Geeignete Wohnräume inklusive Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche Die Home-Bewertung muss einen zertifizierten Experten ausführen. Wie sich auf die Bewertung vorbereiten? Neben der Überprüfung des externen und des internen Zustands des Hauses sucht der Experte sowie Reparatur. Hier sind eine Reihe von Bereichen, die vor der Bewertung berücksichtigt werden müssen: - Überprüfen Sie die elektrische Garage elektrische Öffnung und stellen Sie sicher, dass es funktioniert - Stellen Sie die Geländer auf der Treppe sicher - Sichern Sie die Tür des zweiten Stockes - Gewähren Sie Geländer an allen erhöhten Orten - Stellen Sie sicher, dass alle Hilfsprogramme funktionieren und sichern - Gewährleistung von Wasser, Strom und Klimaanlage - Lösen Sie alle Installationsprobleme, Dachlecks oder Flecken - Überprüfen Sie die Risse an Wänden, Decken oder Fundamenten - Überprüfen Sie die Wasserpenetration durch Grundlagen - Stellen Sie sicher, dass Ihr Dach gesund ist und mindestens 3 Jahre Erfahrungszeiten verbleibt Dies ist jedoch keine vollständige Checkliste von Reparaturen, die erforderlich sein, um sich von Hausbewertungen zu lösen. Es ist jedoch eine Liste der häufigsten Probleme, die vor oder während der Inspektion auftreten können. Durch den Umgang mit Reparaturen oder Renovierens, bevor Sie sicherstellen, dass Sie den Pfad für den reibungslosen Prozess des Hauses öffnen und auch für einen höheren Wert sein können. Das Erscheinungsbild Ihres Hauses Der Bordstein kann den Wert des Hauses beeinflussen, sodass sie in der Bewertung berücksichtigt werden. Tatsächlich kann das Gesamtaussehen Ihres Hauses den resultierenden Wert beeinflussen. Das Haus, das so aussieht, dass es gut darum kümmert, kann sich positiv auf eine Expertenmeinung über den Zustand des Hauses auswirken. Wenn der Aussehen des Hauses auf dem Fachmann angenehm wirkt, fühlt er sich bequem an oder hat andere positive Emotionen, kann das Haus tatsächlich unbewusst einen höheren Wert versetzen. Wenn dagegen das Erscheinungsbild des Hauses entmutigt wird oder es kalt ist, kann es unten bewerten. Um dies zu vermeiden, folgen Sie diesen Tipps, um Ihr Haus zu verbessern: - Wenn Sie einen sauberen und sicheren Blick erstellen möchten, bewegen Sie den Rasen, schneiden Sie die Büsche, spielen Sie das Laub oder nehmen Sie den Bürgersteig - Lassen Sie neue Blumen, setzen Sie den neuen Mulch und fixieren Sie die Outdoor-Farbe, um das Äußere schnell zu verbessern - liefern Sie die inneren weichen Elemente mit Decken oder Plüschkissen, die ein Gefühl von Komfort geben Nehmen Sie die allgemeine Reinigung an. Obwohl es die physikalische Messung des Hauses nicht ändert, können Sie den Raum optisch größer und nutzbarer erreichen. Ersetzen Sie das Zubehör wie Griffschubladen und Türgriffe, um mehr Glanz zu liefern. Setzen Sie den Thermostat auf eine angenehme Temperatur, um den Komfort zu erhöhen, und stellen Sie sich vor, wie Heizung oder Kühlung funktioniert. Beseitigen Sie unangenehme Geruch, einschließlich Abfall, Objekte in Kühlschrank, Kochen, schmutzige Wäsche oder Haustiere. Reinigen Sie den Haushalt und stellen Sie sicher, dass der Experte alles im besten Licht sehen wird. Werte verstehen Die Beurteilung kann den Verkaufsprozess erreichen oder stören. Es kann Sie zum nächsten Schritt verschieben, um ein Haus zu kaufen oder Sie an den Verhandlungstisch zurückzugeben. Lesen Sie mehr und lernen Sie, was es bedeutet, wenn Sie eine Meinung mit einem anderen als Ihnen erwartenen Wert bekommen und was zu tun ist. Was passiert, wenn die Bewertung höher als erwartet ist? Wenn die Bewertung höher als erwartet ist, ist es für den Käufer sehr nützlich, da er viele Vorteile erhält und mehr Eigenkapital hat. Wenn der Käufer und der Verkäufer beispielsweise auf einen bestimmten Kaufpreis einig sind und die Schätzung oben eingestellt wurde, erwerben die Käufer weiterhin die Immobilie für den ursprünglichen vereinbarten Preis und erwirbt automatisch den verbleibenden Wert des Hauses. Und in der Erwägung, dass der Gläubiger ein Darlehen beim maximalen Wert des Hauses oder in einem kleineren Wert liefert, kann der Prozess weiter abschließen. Der Verkäufer wird nicht informiert, wenn der Preis des Hauses höher ist als der von Ihnen gewünschte Preis. Dies kann nicht versuchen, mehr Geld zu verlangen (was dem Kaufvertrag widerspricht) oder sich aus dem Abkommen zurückziehen, um später ein Haus zu verkaufen. Der Verkäufer kennt nur das Ergebnis des Urteils nur, wenn er niedriger ist als erwartet, weil er den Verkauf des Hauses beeinträchtigen kann. Was passiert, wenn die Bewertung unten ist? Niedrige Bewertung kann das Darlehen verhindern, um sich voranzutreiben, oder kann den Prozess verlangsamen, da der Gläubiger nicht mehr Geld als Immobilienwert ausleihen kann. Dies kann zu einem Problem führen, wenn eine der Stakeholder auf Hypothekenfinanzierungen setzt. Wenn die Bewertung unten ist, nehmen Sie die Panik noch nicht weg. Sie können mehrere verschiedene Optionen für Sie haben, um zu kaufen, zu verkaufen oder zu refinanzieren. Du kannst das: Wenn Sie ein Haus kaufen, können Sie versuchen, mit Verkäufern zu verhandeln, um den Preis bei einem geschätzten Wert oder rd. Als Käufer können Sie den Unterschied zwischen dem Preis- und Verkaufspreis von Ihrer eigenen Tasche zahlen. Wenn Sie Käufer sind, können Sie sich entscheiden, sich von der Vereinbarung zurückzutreten und im Falle eines Preisabfalls auf das Haus zu achten. Der Eigentümer kann Probleme mit dem Verkauf eines Hauses zu einem höheren Preis haben, z. B. ein geschätzter Wert, kann zu Ihnen schneiden oder wiederkommen. Wenn Sie ein Händler sind, können Sie einen Einspruch erheben, um den Käufer zu erheben oder zustimmen, um eine zweite Beurteilung und Hoffnung auf das Beste zu verlangen. Wenn Sie Cash Raffinanzen trainieren, können Sie möglicherweise Kredite reduzieren und weniger Bargeld verwenden. Warum könnte die Bewertung niedriger sein als erwartet? Es kann zeigen, dass das Haus eigentlich nicht wert ist, was der Verkäufer fragt. Es gibt andere Gründe, warum die Bewertung niedrig sein kann: - Schlechter oder veralteter Staat - unerfahrener Experte. - Home-Renovierungen, die nicht so viel Wert wie ursprünglich gedacht haben - unrealistische Erwartungen an den Verkäufer oder Immobilienmakler Die Menschen machen manchmal das Rekonstruieren des Hauses, den sie denken, dass sie den Wert ihres Hauses erhöhen. Es gibt jedoch einige Verbesserungen, die sie mit einem Wert und einigen Nein hinzufügen. Der Pool ist ein tolles Beispiel. Angenommen, der Experte vergleicht Ihr Zuhause mit anderen ähnlichen Häusern. Wenn Ihr Zuhause nur ein einfaches Haus mit drei Schlafzimmern mit einem neuen Pool ist, der es nicht vergleichen kann. Dies bedeutet, dass der Pool tatsächlich nicht zu Ihnen nach Hause fügt. In anderen Fällen könnte der Pool tatsächlich schwierig machen, Ihr Haus zu verkaufen oder den Wert zu reduzieren, da der potenzielle Käufer es eher als Luxus betrachten. Einige Leute wollen keine Zeit und Geld für den richtigen Lauf- und Wartungspool verschwenden. Nächste Schritte nach der Prüfung Nach Abschluss der Expertenmeinung wird die Eigenschaft einen monetären Wert basierend auf den Erkenntnissen von Inspektions- und Vergleichsdaten in Ihrer Nähe zugewiesen und dann seine Erkenntnisse an den Hypothekreditor sendet. Ihr Darlehensbetrag basiert auf dem Preis, den der Experte Immobilien zuweisen wird. Dies ist für den Verkäufer nachteilig, wenn das Haus einen höheren Preis hat, da das niedrigere Hausrat seine Chancen des Verkaufs von Immobilien zu dem gewünschten Preis beeinflussen wird. Wenn das Haus jedoch mit oder über dem erforderlichen Preis bewertet wird, wird das Darlehen bereitgestellt, und Sie können mit dem Herunterladen beginnen. Die Gutachten sind ein wichtiger Bestandteil jeder Immobilientransaktion für Käufer, sowohl Verkäufer als auch Gläubiger. Egal, ob Sie ein neues Haus kaufen, Sie verkaufen die Immobilie oder den Rückzahlung eines Hypothekendarlehens, können sich ratsam sein, sich mit dem, was Ihren spezifischen Assessment-Prozess enthalten kann, so gut vertraut zu machen, dass er so viel für weitere Schritte bereit ist.