Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Schornsteininspektion

Suchen Sie einen Schornsteinfeger für die Inspektion des Schornsteins? Wir haben 18.992 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.342 eingetragene Fachkräfte

85.395 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Schornsteininspektion

Benötigen Sie einen Schornsteininspektionsdienst? Wilio hilft Ihnen bei der Suche nach Qualitätsexperten für die Kontrolle und Reinigung von Schornsteinen und Rauchabzügen. Der Preis für die Schornsteinkontrolle und -inspektion richtet sich in der Regel nach dem Leistungsumfang. Weitere Informationen zu Dienstleistungen finden Sie unter: Auskleidung, Fräsen und Schornsteindächer, die von einem unserer 18.992 Inspektionstechniker in der Kategorie bereitgestellt werden

Siehe auch:Preis

32.342 eingetragene Fachkräfte

85.395 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Revision des Schornsteins Alles, was Sie über die Revisionen der Schornsteine ​​wissen müssen, und warum es gut ist, sie regelmäßig tun zu lassen. Der Schornstein kann mehr als nur um Rauch in die Luft zu mehinieren. Es schützt Ihr Zuhause von aggressiven Chemikalien, giftigem Gas und hohen Temperaturen, die im Kamin erzeugt werden. Beschädigungen Ihres Schornsteins können zu einer ernsthaften Bedrohung für Ihr Haus führen. Obwohl die Schornsteine ​​aus feuerfesten Materialien bestehen, sind immer noch von verschlissenen Materialien betroffen. Metalleinsätze und Rauchdämpfer können verformt oder korrodiert werden. Raucheinlagen können knacken und zerfallen. Ziegelsteine ​​und Mörtel, die Ihren Schornstein halten, können verschlimmern. Alle diese Probleme können schwerwiegende Folgen haben, wie beispielsweise ein erhöhtes Risiko für Kohlenmonoxidvergiftung, stärkeres Risiko für destruktives Haus oder kostspielige Struktur. Wenn Ihr Schornstein Sie nicht regelmäßig übersehen, können Sie nicht nur Sie selbst gefährden, sondern auch Ihr Zuhause. Es gibt drei Arten von Kaminen und Schornsteinen Inspektionen: Stufe 1 Inspektion. Überprüfen Sie die Schornsteinstufe 1 ist die Art der Inspektion, die Sie einmal im Jahr planen sollten. Der Zweck dieser Prüfung besteht darin, zu überprüfen, ob Ihr Kamin nicht Hindernisse enthält, und prüfen Sie, ob es keine Anzeichen von Verschleiß oder Beschädigungen zeigt. In der Regel wird der Kamin kombiniert. Während der Stufe 1 Inspektion 1 Kamin-Techniker: - Überprüfen Sie den äußeren und dem inneren Teil des Kamins visuell, ob es keine Probleme mit Luftstrom, Barrieren, Lecks oder Beschädigungen gibt. - Entfernt Sadze, Creosot-Anhäufung (brennbares Verbrennungsprodukt) und andere Hindernisse wie tote Tiere, Tiernester, Blätter oder andere Rasenflächen. Inspektion der Ebene 2. Die Überprüfung eines Level 2 CHIMNEY 2 fokussiert auf Ihrem Kamin mit Videogeräten. Wenn ein Schornsteintechniken während des Stufes 1 durch Anzeichen von Verschleiß oder Beschädigung festgestellt wird, wird in der Regel empfohlen, die Stufe 2 zu überprüfen, um die Ursache des Problems zu bestimmen und den Schadensbereich festzustellen. Es ist klug, Level 2 nach dem Feuerschornstein oder dramatischen Wetterereignis zu planen, zum Beispiel nach einem starken Sturm, Hurrikan oder Erdbeben, um herauszufinden, ob das Schornsteinsystem nicht beschädigt wurde. Es wird auch empfohlen, wenn Sie ein Haus kaufen oder verkaufen oder das Heizungssystem ändern (zum Beispiel: einen Kamin im Kamin installieren). Während der Kontrolle der Stufe 2 werden die Kaminetechniken sein: - Gehen Sie zum Klettern von Raum, Dachgeschoss oder in jeden anderen Bereich, in dem Sie die verborgenen Teile des Kamins inspizieren können. . (Trusted Chimney Technician gibt Ihnen eine Kopie des Videos, um zu sehen, was gefunden wurde). Stufe 3 Inspektion. Die Steuerungsebene 3 wird empfohlen, wenn sich auf schwere verborgene Probleme aufweisen, die nicht vollständig durch ein Level-Control 2 offenbart werden können. Dies wird nur empfohlen, wenn es ernsthafte Bedenken gibt, da dieser Prozess ablenkbar ist. Während des Niveau 3 müssen die Kaminetechniken Teile des Kamin- oder Materials in Ihrem Zuhause entfernen, z. B. Gyparton, um den vollen Zugang zu den Bereichen zu erreichen, die überprüft werden müssen. Diese Art der Kontrolle ist das teuerste, da er die Teile Ihres Hauses entfernen und wiederherstellen muss. Der beste Weg, um Ihr Zuhause zu schützen, ist die Planung von Schornsteinstufen 1 einmal im Jahr und Stufe 2 prüfen, wann immer Sie vermuten, dass er beschädigt werden kann. Die Investition in regelmäßigen Schecks kann Ihnen Tausende von EUR in der Zukunft sparen, indem er das Problem früh erfassen kann, wenn die Lösung einfach ist - wie das Abdichten oder die Installation einer neuen Kaminkappe. Es könnte sogar Ihr Leben retten, indem es Sicherheitsrisiken aufgibt, die gelöst werden müssen, bevor Sie ein anderes Feuer machen. Unsere Kamin-Techniker helfen Ihnen hier, Ihnen zu helfen. 1. Wenn die Infektion den Kamin nicht zuerst erkennt, kann die Anhäufung von Counne ein Feuer verursachen. Wie gesagt wird, "saubere Schornsteine ​​brennen nicht." Im Gegenteil, der mit den Ablagerungen gefüllte Kamin ist eine Katastrophe, die darauf wartet, bis es im Ausgießen ist. Wenn Sie den Kamin oder den Tachter für Holz mit Nebenprodukten verwenden, als Rauch, Abs. Kreozot. Da der Kreozot eine sehr brennbare Temperatur ist, ist die Temperatur in einem Rauch hoch genug und eine Schicht Kreosote an den Kettenwänden ausreichend stark, kann Krezot entzünden. Dieses Feuer kann den Kamin, das umgebende Mauerwerk und die darunter liegende Struktur des Hauses oder den Eingang des Hauses beschädigen. Wenn Sie Ihren Schornstein an den Wänden kratzen und dunkle Anhäufung zeigen, ist es wahrscheinlich Zeit, den Kamin zu überprüfen. Als Teil der Kaminsteuerung wird festgestellt, ob es keine übermäßige Kreosotakkumulation gibt, die das Entfernen erfordert, und gegebenenfalls Kreosote und Nadze, um das Feuerrisiko zu minimieren. Der Techniker kann auch durch Komponenten repariert oder ersetzt werden, die eine erhöhte Creosot-Anhäufung verbessern, beispielsweise einen krummen oder faulen Schalldämpfer (eine Metallplatte in einem Kolben, der den Schub reguliert), der den stillen Verschluss verhindern und eine ausreichende Belüftung verhindern kann, was zu einer erhöhten Menge führt von Creosote. Finden Sie heraus, ob Sie während der Kaminsinspektion einen neuen Schornsteinverschluss benötigen 2. Die Hindernisse ziehen schädlichen Dampf in den Innenraum. Alltägliche Stürme können Zweige, Blätter und andere Schmutz in den Kamin bringen. In ähnlicher Weise können sie als Vögel, Eichhörnchen und Teddybären geschaffen werden, die das Nest in den Schornsteinen aufräumen. Jede dieser Hindernisse kann den Rauch blockieren und das Normalleck durch das Feuer vom Feuer vom Kamin oder Neigung bis zum Äußeren verhindern. Der Backup-Rauch und der Dampf im Schornstein können dann in das Haus eintreten und potenziell Ihnen die Wirkung von Kohlenmonoxid aussetzen - was unsichtbar, geruchlos und tödlich ist. Hindernisse können auch von Achselhöhlen handeln, die bei freiem Kohlenstoffkontakt Feuer verursachen können. Wenn Sie eine Taschenlampe in einen Schornstein bringen und die Nester oder Verunreinigungen beobachten, oder Sie hören die Geräusche des Schornsteins, und Sie vermuten, dass ein Nest vorhanden ist, um den Kamin zu überprüfen, um zu sehen, ob es keine Hindernisse in Ihrem Schornstein gibt und möglicherweise keine Hindernisse in Ihrem Kamin . Einige Techniker können auch den Schornsteinverschluss installieren - die um die Außenseite des Rauchlochs installierte Abdeckung, um Schäden und Tiere daran zu vermeiden. 3. Die Teile, die Sie nicht sehen können, können das bloße Auge beschädigt werden. Eine frühzeitige Reparatur oder Ersetzung beschädigter Kaminkomponenten kann das Brandgefahr, die Exposition gegenüber Kohlenmonoxid und Wasserschäden minimieren. Leider sind viele wichtige Teile des Schornsteins versteckt oder zu hoch, um sie beim Kontrollieren der Besitzer des Hauses sehen zu können. Der Kamin hat Werkzeuge und Schulungen zur Beurteilung von Schäden an den folgenden kritischen Komponenten des Schornsteins: Krone: Die Krone ist nach unten abgeschrägter Beton-, Stein- oder Metallüberhang an der Oberseite des Schornsteins, die Wasser von der Außenseite des Kamins durchführt, um Erosion zu vermeiden. Wenn es einen Burst gibt, in der Regel aufgrund der Wetterbedingungen oder der Verwendung schwacher Baustoffe, kann der Regenwasser an den Seiten des Kamins laufen und erodiert es, was seine strukturelle Integrität verschlechtert. Regenwasser kann auch in Rauch und Abbau des Rauchliners (siehe unten) hineinrutschen. Der Inspektor kann eine gebrochene Krone reparieren oder ersetzen, um Schäden am Kamin und Rauchwasser zu vermeiden. Rauchliner: Raucheinsatz - Ton, Keramik- oder Metallofen zwischen Rauch und Wänden des Kaminses - schützt die Wand des Schornsteins vor Wärme und Korrosion, wenn das Rauchgas durchgeführt wird. Es schützt auch Rauch und schädliche Dampf, wie Kohlenmonoxid, bevor sie möglicherweise in den Schornstein und in Ihrem Zuhause durchlaufen werden. Wenn Risse Risse aufgrund von übermäßiger Wärme-, Wasser- oder Verschleißschäden sind, können hohe Temperaturen oder glühende Kohlenstoffe die Wände des Kamins beschädigen oder die umgebenden brennbaren Haushaltsmaterialien berühren und einen Feuerschornstein verursachen. Rauch und Dämpfe können auch Risse im Rahmen stöbern und das Haus betreten und möglicherweise Kohlenmonoxid aussetzen. Der Inspektor kann schnell Risse in der Rauchliner erkennen und sie korrigieren. Murvo: Wenn Sie Ziegel (z. B. Ziegel-) Kamin haben, kann poröses Material leicht erweitert oder Wärme oder Kälte heruntergeladen werden und schließlich kleine Risse bilden. Diese Risse können die Kaminstruktur erhöhen und gefährden oder den Rauch und Dampf in der Rauchraucher nach innen gleiten, insbesondere wenn sie mit Rissen im Kamineinsatz verbunden sind. Professionell kann die Ziegelsteine ​​und Mörser auf dem Kamin überprüfen und die notwendigen Mauerwerkreparaturen empfehlen. 4. Unregelmäßige Kaminpflege wird nicht ersetzt Im Allgemeinen war es vor dem Verkauf eines Hauses oder eines anderen Übergangs zu einem neuen Besitz, das Schornsteinstufe 2. Wenn Sie kürzlich ein Haus gekauft haben, und Sie wissen nicht, wann - wenn überhaupt - der Schornstein zuletzt inspiziert wurde, könnte mit Creosote verstopft, mit Trümmern gefüllt oder versteckt sein. Bevor Sie den Feuerschornstein oder die Freisetzung von schädlichen Paaren riskieren, führen Sie die erste Verwendung des Kamins oder der Neigung von Holz aus. Inspector kann bestehende gefährdete Chimnows identifizieren und lösen, bevor sie Sie und Ihr Zuhause beschädigen werden. 5. Die hauseigene Versicherung decken möglicherweise nicht zukünftiger Schaden in der Zukunft ab. Viele Selbstbesitzerversicherung erfordert regelmäßige Schornsteinprüfungen, um Schäden an dem Schornstein zu ersetzen, der durch die Verwendung des Kamins oder Tachters für Holz verursacht wird. Dies bedeutet, dass das Auslassen von Schecks bedeuten kann, Ihr Konto bei künftigen Schäden an Ihrem Kamin zu bezahlen. Wenn Sie beim Lesen der Hausbesitzer feststellen, werden Sie feststellen, dass die Kaminsteuerungen erforderlich sind, um die Kaminsteuerung zu überprüfen, um sie in den empfohlenen Intervallen zu überprüfen, um Unterschiede in der Versicherungsabdeckung zu vermeiden.