Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Baustellenvorbereitung für Bauprojekte

Sie suchen einen Baumeister für Vorarbeiten zum Bau? Wir haben 24.002 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

30.516 eingetragene Fachkräfte

81.314 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Baustellenvorbereitung für Bauprojekte

Benötigen Sie eine Vorarbeit für den Bau? Wilio hilft Ihnen, Qualitätsexperten für Aushub, Vermessung und Materialvorbereitung zu finden. Der Preis für die Vorbereitung des Baubeginns richtet sich in der Regel nach dem Leistungsumfang. Siehe weitere Informationen zu Dienstleistungen: Vermietung von Maschinen, Werkzeugen und Schutzausrüstung, die von einem unserer 24.003 Bauunternehmen in der Kategorie bereitgestellt werden

Siehe auch:Preis

30.516 eingetragene Fachkräfte

81.314 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Vorbereitungsarbeiten für den Bau von Bauen Schritte zur Vorbereitung von Bauprojekten Wie machen Sie eine praktikable und sichere Baustelle aus dem Bodenabschnitt? Alles beginnt mit einer Baustelle, die mehrere Grundphasen umfasst: von der Bewertung der Baustelle nach dem Abriss, von der bösen nach der Ausgrabung ... Wenn Sie Professionalität in all diesen Schritten demonstrieren, setzen Sie eine solide Grundlage für Ihr zukünftiges Gebäude. Lassen Sie uns die Ärmel rollen und herausfinden, was Sie erreichen müssen, bis die erste Schaufel in den Boden schnappt. Beobachtung und Bewertung der Baustelle Zuerst müssen Sie alle Besonderheiten des Landes herausfinden und auswerten, bevor Sie sich um andere Aufgaben aus der Aufgabenliste kümmern. Sie stellen sicher, dass das Gebäude an einem geeigneten Ort für Ihr Projekt durch Umfrage und Analyse gebaut wird. Betrachten Sie Größe, Orientierung und Neigung von Land. Beachten Sie auch das Klima und das Mikroklima der zukünftigen Struktur. Dies hilft Ihnen, zu bestimmen, ob der Sonnenschein oder die kühle Brise für Ihre Konstruktion Priorität haben sollte, und helfen Sie auch, saisonale Temperaturen, Feuchtigkeitsniveaus, Wind usw. zu verwenden. Nicht zuletzt wenden Sie sich an alle Gebäudebeschränkungen an den örtlichen Behörden. Sie sollten auch Informationen über alte oder vorhandene oder vorhandene Wasser-, Gas- und Klärrohre bereitstellen, die den Ort durchlaufen können. Den Boden testen Eine geotechnische Umfrage ist erforderlich, um die Zusammensetzung, die Eigenschaften und den Zustand des Bodens zu untersuchen (Rock- und Groundwater-Umfrage können auch in diese Phase aufgenommen werden). Dieser Schritt ist notwendig, um zu erkennen, ob das Land mit dem Gewicht des Gebäudes durchgeführt wird, und absorbiert auch Wasser. Die Tests zeigen den Bodentyp, um Ihrem geotechnischen Ingenieur zu helfen, das für Ihr Objekt geeignete Basissystem zu bestimmen. Wenn der Boden als unangemessen markiert ist, gibt es keinen anderen Weg, um einen neuen Ort zu suchen. Abriss Die zukünftige Baustelle kann Gebäude und Gebäude enthalten, die abgerissen werden sollten. In diesem Fall benötigen Sie einen Plan, der eindeutig anzeigt: Was sollte abgerissen werden Was sind andere Gebäude auf dem Land, das dort bleiben sollte, wo sie sind. Wenn das Gebäude nur teilweise abgerissen werden muss, müssen Sie sicherstellen, dass die verbleibende Konstruktion mit den Bauvorschriften entspricht. Wenn Sie beispielsweise die Fassade erhalten müssen, sollten Abrisszeiten in Bezug auf die von einer bestehenden Fassade eingestellten Grenzwerte geplant werden. Bevor Sie die Demo der Arbeit starten, muss die Fassade vorübergehend unterstützt werden. Zu diesem Zeitpunkt können die Anwesenheit und Überwachung des Erbaubers oder anderer kompetenter Experte, um jede Bewegung oder Risse zu überwachen, erforderlich. Umfassende Planung wird zweifellos dazu beitragen, Methoden und Verfahren zur Ermittlung von Gefahren zu ermitteln, die sichere Nutzungsveräußerung von Materialien und Erfüllung der Rechtsvorschriften sicherstellen. Nach dem Abriss können Sie auch ein Zertifikat zum Entfernen von Asbest benötigen. Der lizenzierte Asbest-Assessor muss das Zertifikat überprüfen und bestätigen, um zu bestätigen, dass das Land nicht Asbest enthält. Keine Engineering-Netzwerke sollten nicht durch Abriss gestört werden. Sie brauchen ein ordentliches Mapping, um dies zu tun. Unterirdische Utility-Kartierung Betrachten Sie diesen Schritt, insbesondere wenn Sie in städtischen Gebieten bauen werden, in denen Sie ein umfassendes Netzwerk von Untergrundstrukturen und Ingenieurnetzwerken finden werden. Sie müssen darauf achten, Kabel oder Rohre nicht zu treffen oder zu beschädigen. Wenn die Zeit für die Ausgrabung, ermöglicht Ihnen diese Information Ihre Arbeit schneller und effizienter. Es ist am wichtigsten, dass sich die sicheren Arbeit für alle im Gebäude sicherstellt. Obration Asbest. Wenn Asbest oder ACM am Arbeitsplatz erkannt wird, müssen sie vor dem Start entfernt werden. Wenn das Entfernen nicht angemessen möglich ist, müssen zusätzliche Steuerungsmaßnahmen eingeführt werden (z. B. Einkapselung oder Dichtung), um die Belichtung zu minimieren. Neben dem Verbot gibt es auch eine Begrenzung, wer Asbest löschen kann. Kompetenz ist erforderlich - es gibt keine Ausnahmen. Die kompetente Person wird von einem Arbeiter verstanden, der durch ausgebildetes und qualifiziertes Wissen und Fähigkeiten qualifiziert ist, um diese Aufgabe zu erfüllen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lesen Sie unseren detaillierten Anleitung, was Asbest und wie Sie sicher arbeiten können. Geodätische Arbeit. Es ist Zeit zu bestimmen, wo das Gebäude gebaut werden sollte. Mit klar identifizierten Pins oder physischen Markierungen wird Geodet die Grenzen des neuen Gebäudes lokalisieren. Landumfragen, die Eigenkapitalgrenzen bestimmen und Landbereiche zählen, werden weiter durch Engineering- und Informationsumfragen ergänzt. Die Engineering-Umfrage stellt sicher, dass die Konstruktion an der richtigen Stelle und des Plans errichtet wird, während der zweite dabei hilft, Daten in Bezug auf Topographie, Drainage und künstliche Elemente des Gebiets zu erwerben. Denken Sie daran, dass sich die Baustelle während des Projekts ändert. Es ist wichtig, dass ein Völker planen, alle wichtigen Daten zu haben: Wo das neue Gebäude gefunden wird, Zugangsstraßen für Baufahrzeuge, Lagerräume für Lieferung, Orte für Entwässerungssysteme usw. Es ist auch notwendig zu wissen, welcher Bereich von Vegetation und Felsen gereinigt werden muss. Landreinigung Sie sind nur ein Schritt von der Vorbereitung Ihres Landes für den Bau. Sie sollten jedes unterirdische Holz, Sträucher, Bäume und Felsen in etwa drei Meter von der Bauzone entfernen. Nützlicher Tipp: Wenn es einen hochwertigen Boden gibt, entfernen Sie es mit einem Bulldozer zum späteren Einsatz in den Feldanpassungen. Ausgrabung und Erdarbeiten. Es gibt zwei Arten von Ausgrabungen. Der erste wird als Bulk-Graben genannt. Reinigen Sie den horizontalen Bereich des Gebäudes. Die zweite Art der Ausgrabung wird als detaillierte oder Fundamentgrabung bezeichnet. Bitte beachten Sie, dass das Land, wenn es um Gräben auf der Erde geht, von Schlamm, Lehm- und Bäumen Wurzeln beraubt. Möglicherweise müssen Sie eine ebene Plattform erstellen, wenn Land geneigt ist. Es gibt "Schnitt- und Füllen" und "Split-Level" zwischen verschiedenen Methoden. Im Falle von "Ausschneiden und Füllen" schneiden Sie einen höheren Parzellenbereich ab und füllen Sie mit dem Boden des Grundstücks. Ausgrabung und Erdarbeiten: Methode "Ausgrabung und Füllung" Wenn das Site-Material als Unangemessen als Füllstoff als unangemessen klassifiziert wurde, müssen Sie mehr Optionen berücksichtigen. Eine weitere weit verbreitete Methode wird als Zwischenstufe bezeichnet, die für die Neigung der Hanger als wertvoller angesehen wird und das ökologische Gleichgewicht des Bodens hält. Ausgrabung und Erdarbeiten: Methode des geteilten Niveaus Wenn der Hang steil ist, benötigen Sie möglicherweise einen Bulldozer, um das Gebäude auszugleichen, oder wählen Sie einen Ansatz, der den einzigartigen Anforderungen Ihres Projekts entspricht. Auf Pisten wird empfohlen, Wasserausschlussesflächen zu installieren. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Besatzung und die schwere Ausrüstung von der Aushubarbeit leicht in den Bereich geraten können. Offensichtlich können an abgelegenen Standorten ein Sortiment von einfachem, in städtischen und dicht besiedelten Sites sein, darunter schwierig und herausfordernd. Entfernen von Termit-Risiken Halten Sie sie draußen oder seien Sie bereit für das Schlimmste. Termiten können Holzprodukte und jedes zellulosehaltige Material essen - es ist ihr Hauptfutter. Sie können durch die Hohlräume in den Wänden in das Haus kommen, Risse in den Beton- und leeren Wänden oder Boden. Wenden Sie sich an Ihre örtlichen Behörden und sehen Sie, ob es ein Risiko von Termiten in Ihrem Land gibt (Es gibt Bereiche, in denen bekannt sind, dass sie ein potenzielles Risiko darstellen).